Author Archive
REVIEW: FINALE GRANDE - NIEDERLÄNDISCHE PERSPEKTIVE

REVIEW: FINALE GRANDE – NIEDERLÄNDISCHE PERSPEKTIVE

Einen passenderen Titel als Finale Grande für das letzte Stück der "choreographers in residence" des Oldenburgischen Staatstheater, Guy und Roni, gibt es wohl nicht. ||| Een meer passende titel dan ‘Finale Grande’ voor de laatste voorstelling van Guy en Roni als “choreographers in residence” bij het Staatstheater Oldenburg zal je niet snel vinden.
INTERVIEW: JAKOP AHLBOM

INTERVIEW: JAKOP AHLBOM

Das Go West-Festival 2014 schließt heute Abend mit Bug von Jakop Ahlbom. Er ist ein alter Bekannter des Festivals. ||| Go West festival 2014 wordt vanavond afgesloten met de voorstelling ‘Bug’ van Jakop Ahlbom. Hij is een oude bekende van het festival.
REVIEW: NINE FINGER - NIEDERLÄNDISCHE PERSPEKTIVE

REVIEW: NINE FINGER – NIEDERLÄNDISCHE PERSPEKTIVE

Das Tanzstück Nine Finger von KVS und Rosas basiert auf den Buch "Beasts of No Nation" von Uzodinma Iweala. Der Roman handelt von einem Kindersoldaten in einem afrikanischen Land im Krieg. ||| De dansvoorstelling ‘Nine Finger’ van KVS/Rosas is gebaseerd op ‘Beasts of No Nation’ van Uzodinma Iweala. Deze roman verhaalt van een kindsoldaat in...
REVIEW: MTT IN CONCERT - NIEDERLÄNDISCHE PERSPEKTIVE

REVIEW: MTT IN CONCERT – NIEDERLÄNDISCHE PERSPEKTIVE

Neben einer Auswahl aus der niederländischen und flämischen Theaterszene wurde bei dieser Ausgabe des Go-West-Festivals auch einer der neuesten Sensationen aus dem Elektro-Pop-Bereich eine Bühne gegeben. Mit einem Konzert im Polyester starten MTT (früher Minus The Tiger) aus Utrecht ihre Deutschland-Tour. ||| Naast een selectie uit het Nederlandse en Vlaamse theaterspectrum is er tijdens deze...
INTERVIEW MIT NATHALIE TEIRLINCK U.A. VON MALPERTUIS

INTERVIEW MIT NATHALIE TEIRLINCK U.A. VON MALPERTUIS

2011 feierte das Stück "Yesterday (or how we felt about the rumour)" von Piet Arfeuille und Nathalie Teirlinck in Belgien Premiere. Seit dem war sie nie außerhalb der Landesgrenzen zu sehen. Bis gestern Abend. ||| Al in 2011 ging de voorstelling ‘Yesterday (or how we felt about the rumour)’ van Piet Arfeuille en Nathalie...
REVIEW: YESTERDAY VON MALPERTUIS - NIEDERLÄNDISCHE PERSPEKTIVE

REVIEW: YESTERDAY VON MALPERTUIS – NIEDERLÄNDISCHE PERSPEKTIVE

Vor uns erstreckt sich ein breiter Korridor von etwa zehn Metern Länge, der in einer T-Kreuzung endet. Was um die Ecke ist, bleibt verborgen. ||| Voor ons strekt zich een brede gang van zo’n tien meter lang uit, eindigend in een T-splitsing. Wat zich om de hoek bevindt, kunnen wij niet zien.
INTERVIEW MIT ULRIKE QUADE UND CAT SMITS

INTERVIEW MIT ULRIKE QUADE UND CAT SMITS

Was hätten Edvard Munch und Vincent van Gogh davon gehalten, wie heutzutage über die Kunst gesprochen wird? Von dieser Frage handelt das Stück Munch und Van Gogh - Der Schrei der Sonnenblume, eine Koproduktion der Ulrike Quade Company und der Jo Strømgren Kompani. ||| Wat zouden Vincent van Gogh en Edvard Munch gevonden hebben van...